Einsatzbericht

13.11.2015 - Technische Hilfe 1 / Manv 1

Einsatzbeginn:

13.11.2015
07:26 Uhr

Einsatzende:

13.11.2015
08:50 Uhr

Einsatzdauer:

1 Std. 24 Min.

Stichwort:

Technische Hilfe 1 / Manv 1

Einsatzort:

Dolberger Str. - Lippborg

Alarmierte Einheiten:

LZ Lippborg
ELW Gruppe
Sonderalarm RW 1
Rettungswache Lippetal

Fahrzeugübersicht:

LZ Herzfeld:

LZ Oestinghausen:

Wehrführung:

weitere am Einsatz beteiligte Kräfte:

Rettungsdienst Kreis Soest (Orgl, LNA, RTW Soest, RTW Welver),, Feuerwehr Hamm (NEF), Polizei, Abschleppunternehmen

Einsatzbericht:

Aufgrund eines missglücken Fahrmanövers kam es auf der Dolberger Straße zu einem Zusammenstoß zwischen zwei PKWs. Insgesamt wurden drei Personen leicht Verletzt. Eine Person wurde bereits vor Eintreffen der Feuerwehr durch Ersthelfer aus dem PKW befreit.
Die Feuerwehr nahm auslaufende Betriebsstoffe auf, sicherte den Brandschutz an der Einsatzstelle und unterstützte die Polizei bei der Verkehrsabsicherung.
Aufgrund der Tatsache das bei dem Unfall drei Personen verletzt wurden, wurde ebenfalls die ELW-Gruppe der Feuerwehr Lippetal, der Organisatorische Leiter Rettungsdienst (Orgl) sowie der Leitende Notarzt (LNA) mit dem Stichwort Manv I (Massenanfall von Verletzten mit 3 - 4 Personen) alarmiert. [MS]

Einsatzbilder:

Fotos: Feuerwehr